Diskreter Versand
 
Kostenloser Rückversand (D)
 
Kauf auf Rechnung
Fragen? +49 7403 3330603
nach oben

Brautreizwäsche

Brautreizwäsche - aufregender Blickfang für die Hochzeitsnacht

Als Brautreizwäsche werden Dessous bezeichnet, die speziell für die Hochzeitsnacht und die Flitterwochen konzipiert wurden. In erster Linie für Damen angeboten, unterscheidet sich die Reizwäsche von herkömmlicher Unterwäsche durch einen betont erotischen Charakter, um den weiblichen Körper zum zusätzlichen Blickfang zu machen. Gerade in der Hochzeitsnacht, die in jeder Beziehung einen besonderen Stellenwert besitzt, soll das Liebesspiel zu etwas Besonderem werden, was mit einer sexy Lingerie gefördert wird. Reizwäsche für Bräute präsentiert sich dabei facettenreich und reicht vom Spitzen-BH über Bodys und Korsetts bis zu Stockings, um feminine Formen zu betonen und die Lust in der Hochzeitsnacht zu wecken.

Moderne Brautreizwäsche ist erst in der Nachkriegszeit entstanden, das Konzept hinter der speziellen Unterwäsche reicht jedoch Jahrhunderte zurück. In vielen alten Kulturen war es üblich, den Damenkörper durch knappe Kleidungsstücke attraktiver zu gestalten und hierdurch gezielte Reize für die Männerwelt auszusenden. Da es nicht immer zu Liebeshochzeiten kam und dennoch vom Brautpaar schneller Nachwuchs erwartet wurde, sollte die Reizwäsche der Braut erotische Anreize schaffen, selbst wenn die sprichwörtliche Chemie zwischen den beiden Verheirateten nicht stimmte. Heute kommt die spezielle Brautwäsche hierzulande ausschließlich als neckischer Anreiz für die erste gemeinsame Liebesnacht als Mann und Frau zum Einsatz.

Die richtige Brautreizwäsche für jeden Geschmack online finden

In ihrer modischen Vielfalt ist Brautreizwäsche mit klassischer Reizwäsche und aufregenden Dessous zu vergleichen. Der besondere Anreiz für frischvermählte Frauen liegt eher im Tragen einer aufregenden Unterwäsche, die der bisherige Lebenspartner so bislang nicht am eigenen Körper sah. Gerade Korsagen bzw. Korsetts gehören zu den beliebtesten Spielarten für Bräute, die als alltägliche Dessous nicht selten eingesetzt werden und die Hochzeitsnacht zu etwas Besonderem machen. Natürlich wird es möglich, die ausgewählte Reizwäsche auf den Stil des Hochzeitskleids abzustimmen, neben sexy Dessous in weiß sind rot und schwarz weitere gängige Farben und sorgen bewusst für aufregende Akzente.

Im Material wird für Brautdessous wie bei herkömmlicher Reizwäsche auf synthetische Stoffe wie Polyester vertraut, der bequeme und dehnbare Charakter wird durch die Beimischung von Elastan erreicht. Besonders aufregend sind Slips oder Bodys als Ouvert-Variante, die über Aussparungen im Schambereich verfügen und beim Liebesspiel anbehalten werden können. Unabhängig von solchen Extras wird Reizwäsche für Bräute immer zu einem Blickfang und selbst nach einem anstrengenden Hochzeitstag Lust auf eine unvergessliche Hochzeitsnacht machen. Über unseren Shop lernen Sie viele Varianten dieser speziellen Reizwäsche kennen, wobei viele Bodys, Strapse oder Spitzen-BHs auch jenseits einer Hochzeit getragen werden können und neuen Schwung ins heimische Schlafzimmer bringen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.