Diskreter Versand
 
Kostenloser Rückversand (D)
 
Kauf auf Rechnung
Fragen? +49 7403 3330603
nach oben

Liebeskugeln sind Sexspielzeug und werden zum Training der Beckenbodenmuskulatur eingesetzt

Liebeskugeln für ein intensives sexuelles Empfinden und eine gestärkte Körpermitte

Frauen jeder Altersgruppe wird empfohlen, ihren Beckenboden gezielt zu stärken, um sowohl das Lustempfinden als auch das allgemeine körperliche und psychische Wohlbefinden zu steigern. Nichts ist dafür besser geeignet als die regelmäßige Verwendung von Liebeskugeln. Die kleinen Kugeln, die aus haut- und körperfreundlichen Kunststoffen hergestellt werden, können Frauen ganz diskret im Alltag tragen, wann immer sie wollen. Hochwertige Liebeskugeln sind mit glatten Silikon beschichtet, wodurch sie genauso schnell und einfach wie ein Tampon in die Scheide eingeführt werden. Ein stabiles, ebenfalls aus hautfreundlichem Kunststoff hergestelltes Rückholbändchen sorgt dafür, dass die Liebeskugeln im Handumdrehen wieder herausgezogen werden können. Im Inneren der Doppelkugeln befinden sich kleine Gewichte, die während des Tragens die Muskulatur des Beckenbodens durch die ständige Bewegung gezielt trainieren. Schon zehn bis fünfzehn Minuten täglich reichen aus, um den Beckenboden langfristig zu stärken. Frauen, die die Verwendung von Liebeskugeln in ihren Alltag integrieren, genießen ein deutlich gesteigertes Lustempfinden und erleben dadurch wesentlich intensivere Orgasmen. Auch Männer, deren Partnerinnen regelmäßig Vaginalkugeln tragen, erleben Sex intensiver, da eine gut trainierte Scheidenmuskulatur mehr Druck auf den Penis ausübt und dadurch ein stimulierendes Gefühl der Enge entsteht. Aus gutem Grund haben Liebeskugeln in vielen Kulturkreisen eine lange Tradition, die mehrere Jahrhunderte zurückreicht. Während die frühen Modelle aus schwerem Metall angefertigt wurden, bestehen die heute gebräuchlichen Vaginalkugeln aus leichten Materialien und ermöglichen eine lautlose und äußerst komfortable Verwendung.

Ein neues Körpergefühl durch das Tragen von Liebeskugeln

Das regelmäßige Tragen von Liebeskugeln bedeutet für Frauen nicht nur auf sexueller Ebene eine enorme Bereicherung, sondern trägt auch maßgeblich zur Optimierung der weiblichen Gesundheit bei. Es beugt Blasenschwächen, von denen vor allem Frauen nach der Menopause betroffen sind, wirksam vor. Experten empfehlen die Verwendung von Liebeskugeln nach Schwangerschaft und Geburt, um die Rückbildung zu beschleunigen und den hormonell bedingt geschwächten Beckenboden gezielt zu trainieren. Eine gestärkte Beckenbodenmuskulatur wirkt sich positiv auf den gesamten Muskeltonus des Körpers aus und sorgt für ein allgemein strafferes Erscheinungsbild. In unserem Shop finden Sie hochwertige Doppelkugeln renommierter Hersteller, um ganz nebenbei und ohne großen Aufwand ein regelmäßiges Beckenboden-Workout durchzuführen. Alle unsere Liebeskugeln sind wasserdicht und können daher nach Lust und Laune auch im Schwimmbad, während eines entspannenden Vollbads oder in der Dusche getragen werden. Mit einem Durchmesser von drei bis vier Zentimetern sind sie perfekt an die anatomischen Verhältnisse der Vagina angepasst, um ein angenehmes Traggefühl zu ermöglichen. Kunststoff und Silikon sind zu hundert Prozent körperverträglich und garantieren ein sanftes und schnelles Einführen und Herausziehen. Alle unsere hochwertigen Modelle sind einfach mit Wasser und Seife zu reinigen und können mit jedem unserer Toycleaner desinfiziert werden. Unsere Liebeskugeln sind dank ihrer positiven Wirkungsweise Sex Toy und Trainingsgerät in einem. Tragen Sie Ihre diskreten Kugeln täglich und genießen Sie langfristig ein aufregendes Sexleben sowie intensive Höhepunkte und fühlen Sie sich körperlich und geistig fit, gesund und attraktiv.

Liebeskugeln für ein intensives sexuelles Empfinden und eine gestärkte Körpermitte Frauen jeder Altersgruppe wird empfohlen, ihren Beckenboden gezielt zu stärken, um sowohl das Lustempfinden als... mehr erfahren »
Fenster schließen
Liebeskugeln sind Sexspielzeug und werden zum Training der Beckenbodenmuskulatur eingesetzt

Liebeskugeln für ein intensives sexuelles Empfinden und eine gestärkte Körpermitte

Frauen jeder Altersgruppe wird empfohlen, ihren Beckenboden gezielt zu stärken, um sowohl das Lustempfinden als auch das allgemeine körperliche und psychische Wohlbefinden zu steigern. Nichts ist dafür besser geeignet als die regelmäßige Verwendung von Liebeskugeln. Die kleinen Kugeln, die aus haut- und körperfreundlichen Kunststoffen hergestellt werden, können Frauen ganz diskret im Alltag tragen, wann immer sie wollen. Hochwertige Liebeskugeln sind mit glatten Silikon beschichtet, wodurch sie genauso schnell und einfach wie ein Tampon in die Scheide eingeführt werden. Ein stabiles, ebenfalls aus hautfreundlichem Kunststoff hergestelltes Rückholbändchen sorgt dafür, dass die Liebeskugeln im Handumdrehen wieder herausgezogen werden können. Im Inneren der Doppelkugeln befinden sich kleine Gewichte, die während des Tragens die Muskulatur des Beckenbodens durch die ständige Bewegung gezielt trainieren. Schon zehn bis fünfzehn Minuten täglich reichen aus, um den Beckenboden langfristig zu stärken. Frauen, die die Verwendung von Liebeskugeln in ihren Alltag integrieren, genießen ein deutlich gesteigertes Lustempfinden und erleben dadurch wesentlich intensivere Orgasmen. Auch Männer, deren Partnerinnen regelmäßig Vaginalkugeln tragen, erleben Sex intensiver, da eine gut trainierte Scheidenmuskulatur mehr Druck auf den Penis ausübt und dadurch ein stimulierendes Gefühl der Enge entsteht. Aus gutem Grund haben Liebeskugeln in vielen Kulturkreisen eine lange Tradition, die mehrere Jahrhunderte zurückreicht. Während die frühen Modelle aus schwerem Metall angefertigt wurden, bestehen die heute gebräuchlichen Vaginalkugeln aus leichten Materialien und ermöglichen eine lautlose und äußerst komfortable Verwendung.

Ein neues Körpergefühl durch das Tragen von Liebeskugeln

Das regelmäßige Tragen von Liebeskugeln bedeutet für Frauen nicht nur auf sexueller Ebene eine enorme Bereicherung, sondern trägt auch maßgeblich zur Optimierung der weiblichen Gesundheit bei. Es beugt Blasenschwächen, von denen vor allem Frauen nach der Menopause betroffen sind, wirksam vor. Experten empfehlen die Verwendung von Liebeskugeln nach Schwangerschaft und Geburt, um die Rückbildung zu beschleunigen und den hormonell bedingt geschwächten Beckenboden gezielt zu trainieren. Eine gestärkte Beckenbodenmuskulatur wirkt sich positiv auf den gesamten Muskeltonus des Körpers aus und sorgt für ein allgemein strafferes Erscheinungsbild. In unserem Shop finden Sie hochwertige Doppelkugeln renommierter Hersteller, um ganz nebenbei und ohne großen Aufwand ein regelmäßiges Beckenboden-Workout durchzuführen. Alle unsere Liebeskugeln sind wasserdicht und können daher nach Lust und Laune auch im Schwimmbad, während eines entspannenden Vollbads oder in der Dusche getragen werden. Mit einem Durchmesser von drei bis vier Zentimetern sind sie perfekt an die anatomischen Verhältnisse der Vagina angepasst, um ein angenehmes Traggefühl zu ermöglichen. Kunststoff und Silikon sind zu hundert Prozent körperverträglich und garantieren ein sanftes und schnelles Einführen und Herausziehen. Alle unsere hochwertigen Modelle sind einfach mit Wasser und Seife zu reinigen und können mit jedem unserer Toycleaner desinfiziert werden. Unsere Liebeskugeln sind dank ihrer positiven Wirkungsweise Sex Toy und Trainingsgerät in einem. Tragen Sie Ihre diskreten Kugeln täglich und genießen Sie langfristig ein aufregendes Sexleben sowie intensive Höhepunkte und fühlen Sie sich körperlich und geistig fit, gesund und attraktiv.

Filter schliessen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •